Praxisanleiter*in (m/w/d) im Projekt JAWoLL

  • Publizierung bis: 22.10.2021
scheme image

Das Berufsbildungswerk Worms, eine Einrichtung des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz, ist die größte Institution in der beruflichen Rehabilitation und Qualifizierung junger Menschen in Rheinhessen. Hier werden jährlich über 300 junge Menschen mit und ohne Behinderungen ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend gefördert und zielgerichtet in den ersten Arbeitsmarkt integriert.
 
In Kooperation mit dem Jobcenter Worms unterstützen wir arbeitslose Jugendliche im Projekt JAWoLL bei der Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung.
 
Zur Verstärkung unseres Projektteams in unserem Berufsbildungswerk in Worms suchen wir ab dem 01.12.2021 eine*n

Praxisanleiter*in (m/w/d) im Projekt JAWoLL

(Metall, Bau, Holz, Hauswirtschaft und Kreativbereich)
Vollzeit, zunächst befristet

Ihre Aufgaben

  • Gruppenpädagogische und teils individualpädagogische Arbeit mit jungen Menschen
  • Planung, Anleitung und Durchführung von berufsspezifischen und -übergreifenden Projekten
  • Erstellen von Stärken-/Schwächen-Profilen
  • Unterstützung bei sozialpädagogischen Betreuungs- und Beratungsaufgaben
  • Dokumentation

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem einschlägigen Beruf
  • Mehrjährige Erfahrung mit jungen Menschen in der Berufsvorbereitung, Ausbildung oder in Trainingsmaßnahmen
  • Teamorientierung und Einsatzbereitschaft für neue Aufgaben
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Neben der berufsfachlichen Qualifikation verfügen Sie zusätzlich über sozialpädagogische/erzieherische Kompetenzen

Unser Angebot

  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung
  • Möglichkeit des Abschlusses einer Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Abwechslungsreicher und attraktiver Arbeitsplatz

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Krack unter +49 (0) 624 195 326 9 gerne zur Verfügung.

DRK-Berufsbildungswerk Worms
Eckenbertstraße 60