Sozialpädagoge (m/w/d)

  • Publiziert: 17.05.2024
  • Publizierung bis: 17.06.2024
scheme imagescheme imagescheme image

Sozialpädagoge (m/w/d)

Das DRK-Haus für Jugend und Familienhilfe Westerwald (HaJuFa) unterstützt seit dem Jahr 2003 junge Menschen und deren Familien, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden. Hierfür hält das HaJuFa stationäre, teilstationäre und flexible ambulante Angebote vor. Der Hauptsitz ist ein ehemaliges Kloster in Kölbingen. Neben den Standorten Herschbach (Oww.) und Montabaur befindet sich dort auch eine Wohngruppe für Jugendliche. Unsere Tagesgruppen für Kinder und Jugendliche sind in Kaden, Niederahr und Wengenroth angesiedelt. Im Spätsommer 2024 werden wir zudem einen Neubau in Kölbingen beziehen, der drei stationäre Wohngruppen beherbergen wird.

Unser DRK-Haus für Jugend und Familienhilfe Westerwald steht in Trägerschaft des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz e. V. Wir bieten unseren Mitarbeitenden berufliche Gestaltungsräume, eigenverantwortliches Arbeiten mit Sinn, Freude und persönlicher Perspektive.

Zur Verstärkung unseres ambulanten Teams im Landkreis Altenkirchen suchen wir ab sofort eine*n

Sozialpädagogen (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in einem ambulanten Team nach dem systemisch lösungsorientierten Ansatz
  • Individuelle und ganzheitliche Betreuung der Klientensysteme
  • Einschätzung und Sicherstellung des Kindeswohls
  • Entwicklung von Förderplänen, Dokumentation und Berichtswesen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Jugendämtern und anderen Institutionen

Sie bringen mit

  • Abgschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbar
  • Interesse, sich in ein spannendes Tätigkeitsfeld einzuarbeiten
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative
  • Selbständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Führerschein Klasse III bzw. B

Wir bieten

  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung.
  • Ein kollegiales Betriebsklima und eine wertschätzende Führungskultur
  • Einbindung in ein multiprofessionelles Team sowie Gesamteinrichtung
  • Supervision, Fachberatung sowie Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit
  • Ein befristetes Arbeitsverhältnis mit der Anstrebung zur Weiterbeschäftigung
  • Nutzung des Vorteilsportals für DRK-Mitarbeitende

Nähere Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Held unter +49 (0) 1511 22 69 588 gerne zur Verfügung.

DRK-Landesverband RLP e.V. · Haus für Jugend und Familienhilfe Westerwald
  
Hirschbergstraße 1 · 56459 Kölbingen